Widerrufsrecht immobilien Muster

Immobilienversicherung Exchange Ein gegenseitiger Versicherungsanbieter, der Immobilienmaklern und Immobilienprofis finanziellen Schutz bietet, indem er ein obligatorisches Programm von Fehler- und Auslassungsversicherungen durchführt. Siehe auch Fehler- und Auslassungsversicherung. Gutachter Ein formeller Bericht, in dem eine Stellungnahme zum Wert einer Immobilie auf der Grundlage der Ergebnisse eines Immobiliengutachters detailliert beschrieben wird. Der Bericht muss den Zweck der Bewertung, das Datum der Bewertung angeben und vom Gutachter unterzeichnet werden. Siehe auch Immobilienbewertung. Ich kenne einen Makler, der nur eine Ausbildung in der 10. Klasse hat. offenbar haben sie auf ihrem Antragsformular gelogen. Was könnte mit dieser Person passieren, wenn sie exponiert wird? * Bedrohen, zwingen, einschüchtern oder stören Sie jeden, der ein faires Wohnrecht ausübt oder anderen hilft, die dieses Recht ausüben. Bedingungen werden in der Regel von einer Vertragspartei in einen Vertrag aufgenommen, um ihre Interessen zu schützen, und enthalten einen bestimmten Zeitraum, nach dem die Bedingung(en) abläuft. Jede Bedingung kann das gleiche oder einen anderen Ablauf haben. Immobilienkaufverträge können Bedingungen enthalten, die zugunsten des Verkäufers, Käufers oder Kreditgebers hinzugefügt werden.

Siehe auch Bedingtes Angebot und bedingter Verkauf. Abschlusskosten Die Gesamtkosten für die jeweiligen Parteien im Zusammenhang mit einer Immobilien- oder Hypothekentransaktion. Abschlusskosten sind in der Regel am Abschlussdatum fällig, d. h. an dem Tag, an dem die Immobilien- oder Hypothekentransaktion abgeschlossen ist. Siehe auch Abschlussdatum. Horrorgeschichten über zwielichtige Immobilienmakler, die in die Fonds der Käufer eintauchen, sind ein Dutzend. Manchmal, aber, Geld-Probleme passieren sogar zu den ehrlichsten Makler und Agenten. Die Leute, die am meisten Gefahr laufen, für Geldfehler geknallt zu werden, sind Makler und Immobilienverwalter.

Mietzins Das Interesse eines Mieters an Immobilien, das durch eine Vereinbarung (d. h. Miete) zwischen einem Vermieter und einem Mieter entsteht. Mietverträge, die mehr als drei (3) Jahre alt sind, können gegen den Eigentumstitel eingetragen werden. Mietverträge, die nicht auf dem Titel eingetragen sind, sind weiterhin ohne Registrierung wirksam. Condominium Additional Plan Sheet Ein Dokument, auf dem Instrumente für oder gegen einen Condominium Plan und eine Eigentumswohnungsgesellschaft offiziell bei Alberta Land Titles registriert sind. Es kann auch als condominium Sheet oder Condo Sheet von Immobilien-Profis bezeichnet werden. Vertrag Eine schriftliche Vereinbarung oder Verheißung in der Regel unter Siegel zwischen 2 oder mehr Parteien für die Durchführung einer Klage. Bei der Hypothekenvermittlung bezieht er sich auf die Klauseln in einem Hypothekenvertrag, in dem die vom Kreditnehmer und dem Kreditgeber vereinbarten Rechte und Pflichten festgelegt sind.

Nicht-exklusive Repräsentationsbeziehung Eine Immobilienbeziehung, die es mehreren Maklern ermöglicht, im Namen eines Kunden zu handeln. Ein Lizenznehmer darf keine Begriffe wie REALTOR®, REALTIST oder andere Handelsnamen oder Insignien der Mitgliedschaft in einer Immobilienorganisation verwenden, deren Mitglied der Lizenznehmer nicht ist. Die Gründe für den Widerruf der Lizenz eines Agenten werden von der staatlichen Genehmigungskommission festgelegt, sind aber von Staat zu Staat auffallend ähnlich. Lassen Sie uns einen kurzen Auffrischungskurs darüber machen, wie ein Agent seine Lizenz zur Ausübung von Immobilien verlieren kann.